Aktuelles » Stellenausschreibungen

Der Abwasserverband Warme-Diemeltal sucht für den Bereich der Verbands-Kläranlage in Liebenau (Ortsteil Lamerden) zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorzugsweise eine

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

oder alternativ eine/einen

Elektroniker/in – Betriebstechnik (m/w/d).

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis. Von den Bewerberinnen bzw. Bewerbern erwarten wir:

  • abgeschlossene Berufsausbildung zum Elektroniker/in für Betriebstechnik oder Fachkraft für Abwassertechnik oder ein vergleichbarer Abschluss
  • hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • ggf. die Bereitschaft zur Weiterbildung zur Abwasserfachkraft
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Erfahrung im Umgang mit SPS Steuerungen und MS-Office
  • Führerschein Klasse B

Für das Arbeitsverhältnis gilt der Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) mit Jahressonderzahlungen, betrieblicher Altersvorsorge sowie vermögenswirksamen Leistungen.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweise in Bezug auf das Anforderungsprofil, aktuelles Arbeitszeugnis etc.9 richten Sie bitte bis spätestens 23.10.2020 an den

Abwasserverband Warme-Diemeltal
Holländische Str. 35
34379 Calden

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Kaufmann unter der Telefonnummer 05674/702-18 zur Verfügung.


FERIENJOBBER FÜR DEN BAUHOF GESUCHT

Die Stadt Liebenau stellt in den Herbstferien für Arbeiten auf dem Bauhof Ferienjobs zur Verfügung.

Schüler, die Interesse an einem solchen Ferienjob haben, bewerben sich bis zum 25. September 2020 schriftlich oder per Mail beim

Magistrat der Stadt Liebenau
Personalamt
Lacheweg 1
34396 Liebenau
E-Mail: verwaltung@stadt-liebenau.de

Bitte geben Sie auch an, ob Sie im Besitz eines Führerscheines sind und wenn ja, welcher. Für Auskünfte zu den ausgeschriebenen Stellen steht Ihnen der Bauhofleiter Herr Florian Albrecht, Tel. (0175) 1531794 zur Verfügung.


Für unseren Bauhof suchen wir ab sofort einen

WASSERMEISTER (M/W/D)

in Vollzeit

Das Aufgabengebiet umfasst vor allem

  • Betreuung und Unterhaltung der Wasserversorgungsanlagen im Stadtgebiet
  • Betreiben, instandhalten und überwachen betrieblicher Einrichtungen
  • Überwachen der Trinkwassergüte
  • Beurteilen und beheben von betrieblichen Störungen
  • Organisieren von Maßnahmen für Notfälle
  • Steuern des Betriebes und der Arbeitsabläufe
  • Informieren und beraten von Kunden

Wir erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossener Lehrgang als Wassermeister nach DVGW
  • Gültige Fahrerlaubnis Klasse B
  • Handwerkliches Geschick und Zuverlässigkeit
  • Uneingeschränkte körperliche Belastbarkeit für dauerhaft schwere körperliche Arbeit im Freien, Schwindelfreiheit, Flexibilität, Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit sowie ausgeprägte Sicherheitsorientierung
  • Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Bereitschaft, sich im aktiven Feuerwehrdienst zu engagieren

Wir bieten:

  • Einen unbefristeten Arbeitsplatz
  • Eine vielseitige Aufgabe in einer zukunftsorientierten Branche
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag
  • Die im öffentlichen Dienst übliche zusätzliche Altersversorgung
  • Fortbildungsmöglichkeiten

Wir möchten den Frauenanteil gerne erhöhen. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt. Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, senden Sie bitte Ihre aussagefähige Bewerbung unter dem Stichwort „Wassermeister“ als zusammenhängendes PDF an info@stadt-liebenau.de. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch schriftlich versenden an: Magistrat der Stadt Liebenau, Personalabteilung, Lacheweg 1, 34396 Liebenau